★★★★★                   Gebäudereinigung Hamburg

Eloxalreinigung


Bei der Eloxalreinigung handelt es sich um eine Spezialreinigung, die besonders bei Metallfassaden zum Einsatz kommt. Dabei werden spezielle Reinigungsmittel mit Schleifzusätzen benutzt, die bei der GRM (Gütegemeinschaft für die Reinigung von Metallfassaden e.V.) gelistet sein müssen.

 

Diese Art der Reinigung, auch abbrassive Reinigung genannt, kommt dann zum Einsatz, wenn die Verschmutzung an der Oberfläche nicht mehr durch eine Grundreinigung zu entfernen ist. Das abbrassive Reinigungsmittel wird per Pad auf die Oberfläche mit kreisenden Bewegungen aufgebracht.

 

Die Eloxalreinigung kommt aber auch an anderen alternden Fassaden zum Einsatz. Schmutz, Staub, Feuchtigkeit, UV-Bestrahlung und weitere Schadstoffe können die Ursache sein. Regelmäßige Überprüfungen der Flächen schützen die Fassaden und bedeuten zugleich eine längere Werthaltigkeit. Korrosion wird vorgebeugt, die Optik geschützt. Experten empfehlen eine Eloxalreinigung von Metallfassaden im Abstand von drei, maximal fünf Jahren.

 

Eloxalreinigungen sollten nur von Fachpersonal durchgeführt werden. Wir leisten diese Arbeiten seit Jahren und können hervorragende Referenzen und ein entsprechendes Knowhow einbringen.

Eloxalreinigung mit Glasreinigung und Bodenpflege
Eloxalreinigung mit Glasreinigung und Bodenpflege