Fünfsterne-Büroreinigung empfiehlt jedes Frühjahr eine Bodengrundreinigung.


Wenn das Frühjahr kommt und kein Frost mehr zu erwarten ist, muss dringend eine Bodengrundreinigung erfolgen, der Grund: Die Streusalze, neben Ihrer Eigenschaft Eis zu schmelzen, sind Sie dafür verantwortlich, dass viele Böden langfristig zerstört werden. Trotz wöchentlicher Unterhaltsreinigung dringen sie in den Boden ein, lagern sich dort ab und zerstören lebenswichtige Substanzen und lassen die Farben ergrauen. Eine Bodengrundreinigung im Frühjahr ist daher dringend notwendig.  
Die Ursachen, warum keine regelmäßige Grundreinigung durchgeführt wird, ist neben Unwissenheit auch falsches Sparbewusstsein. Diese Probleme könnten oder besser, sollten durch die beauftragten Reinigungsfirmen gelöst werden.Diese haben die Aufgabe, Sie entsprechend qualifiziert zu beraten. Oftmals wollen Eigentümer trotz Beratung dieses Kosten sparen und lassen es so geschehen, dass der Werterhalt Ihrer Immobilie immer weiter an wert verliert und früher oder später den Austausch des Boden/Belag erfordert. Gespart wurde dann wirklich nichts. Ein weiterer Grund warum diese notwendige Grundreinigung nicht in auftrag gegeben wird sind die zusätzlich kosten die entstehen, weil es versäumt wurde, diese in den Verträgen mit einzubringen und mit den monatlichen Beträgen zu verrechnen, hier bieten wir die Fünfsterne-Büroreinigung Hamburg Verträge, an die genau dieses beinhaltet.
Salzbefall trotz wöchentlicher Reinigung
Salzbefall trotz wöchentlicher Reinigung
Mit diesem Bild bekommt man eine Vorstellung davon, was beispielsweise ein Linoleumboden oder Marmorboden aushalten muss. Dieses Foto wurde 12 Stunden nach der Unterhaltsreinigung aufgenommen.